Aktuelles

Aktuelles

Rösner für den Felix Award 2017 nominiert

Squash Spieler Simon Rösner steht für den Felix Award 2017 - Sportler des Jahres in NRW - zur Wahl. Nach seiner Auszeichnung mit dem silbernen Loorbeerblatt, könnte sein erfolgreiches Jahr mit der nächsten Auszeichnung belohnt werden.

Rösner hat in diesem Jahr die World Games gewonnen und hat sich gegen ein sehr stark besetztes Teilnehmerfeld durchgesetzt. Die World Games finden alle vier Jahre statt und sind  die größte Veranstaltung für nicht olympische Sportarten. Zurzeit belegt Simon Rösner Rang 12 der Weltrangliste.

Neben seinem Einzelerfolg gewann er zudem mit seinem Team des Paderborner Squash Club zum wiederholten Male die deutsche Team-Meisterschaft.

Stimmt jetzt unter https://www.nrw-sportlerdesjahres.de/ für ihn ab.

 

Zurück