Aktuelles

Aktuelles

18.05.2017 Grundschulen in Aktion unterstützt die Bewegungsförderung von Kindern

Grundschulen in Aktion unterstützt die Bewegungsförderung von Kindern

Am Donnerstag, den 06. Juli 2017 wird es im Ahorn-Sportpark in Paderborn wieder eine Neuauflage der Veranstaltung „Grundschulen in Aktion“ geben. Im Mittelpunkt steht für die Kinder dabei der Spaß an der Bewegung. Für die Lehrerinnen und Lehrer wird es im Rahmen der Veranstaltung ein Fortbildungsangebot „Bewegungsförderung“ geben.

Insgesamt 16 Grundschulklassen aus dem Kreisgebiet haben sich angemeldet und werden an diesem kostenfreien Aktionstag teilnehmen. Nach der Ankunft erwartet die Klassen eine Vielzahl an verschiedenen Bewegungsstationen. Inhalte der Stationen sind spielerische Bewegungsaufgaben, die die athletische Grundlagenausbildung von Kindern fördern. Zusätzlich wird es ein Fußball- und Baseballangebot  geben. Die Aktion wird von dem Verein Wir bewegen alle Kinder im Kreis Paderborn und dem Ausschuss für den Schulsport, in Kooperation mit dem LC Paderborn, dem SC Paderborn 07 und den Untouchables Paderborn, veranstaltet. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Ahorn-Sportpark gGmbH, dem Helene-Weber-Berufskolleg, dem Department Sport und Gesundheit der Universität und den Sponsoren AOK NORDWEST, Lidl und Bad Driburger Naturparkquellen.

tl_files/Bilder/Aktuelles/gsinaktion.jpg

 

Bildunterzeile: (Foto: Thomas Finke)

Freuen sich mit Paul, Luca und Mali auf eine bewegungsfreudige Veranstaltung: (v.l.) Udo Happ (Untouchables), Susanne Müller-Krusemark (LC Paderborn), Philipp Strenge (SC Paderborn 07), Nicole Satzinger (Wir bewegen alle Kinder) und Ralf Pahlsmeier (Ahorn-Sportpark)

Zurück