Aktuelles

Aktuelles

03.07.2012 1. Paderborner Squash Schulmeisterschaften

Am Freitag, den 29.06.2012, fand im Ahorn-Sportpark die erste Schulmeisterschaft im Squash der Lise-Meitner-Realschule statt. Diese wurde gemeinsam mit dem außerschulischen Kooperations-partner, dem Paderborner Squash Club, unter der Leitung von Norman Farthing organisiert und erfolgreich durchgeführt. Für alle Beteiligten der Lise-Meitner-Realschule und dem Paderborner Squash Club war dies ein besonderes Erlebnis nach einer zehnjährigen Zusammenarbeit. Diese besteht unter anderem darin, dass interessierte Lehrer der Lise-Meitner-Realschule zu Übungsleitern im Squash ausgebildet werden, welche dann die Sportart Squash für alle Schüler und Schülerinnen zum Bestandteil des Sportunterrichts werden lassen. Darüber hinaus nehmen jedes Schuljahr Schüler und Schülerinnen aus allen Klassenstufen an der Squash-Arbeitsgemeinschaft, durchgeführt von Trainern des Paderborner Squash Club, teil. Einige „Schnuppertage“ für die 5. Klassen sowie Schulprojekte, z. B. „Sport (Squash) und gesunde Ernährung“, fanden bei den Schülern und Schülerinnen großen Anklang und positive Zustimmung.

Für die Vielseitigkeit der Zusammenarbeit spricht, dass unter 30 Teilnehmern in den Jahrgangsstufen der Klassen 6, 7/8 und 9 die ersten Schulmeister ermittelt wurden. In Klasse 6 wird Maurice Hansmann Squash-Schulmeister, den 2.Platz belegt Patrick Gründer, den 3.Platz Leonard Müller. Bei den Klassen 7/8  wird Pascale Perz Squash-Schulmeister, den 2.Platz belegt David Nübel, den 3.Platz Julian Kaiser. Squash-Schulmeister in Klasse 9 wird Marcel Grimm, Platz 2 erreicht Jan Vahle und den 3.Platz Marc Brockmeyer. Anschließend spielten die Erstplatzierten den Titel des Gesamt-schulmeisters im Squash aus. Mit großer Freude nahm Maurice Hansmann aus der 6.Klasse den Wanderpokal des ersten Gesamtschulmeisters der Lise – Meitner - Realschule entgegen. Bei den Mädchen wurde „nur“ um die Gesamtschulmeisterin im Squash gespielt. Dabei erhielt Lena Rudolphi aus Klasse 9 als erste Gesamtschulmeisterin freudestrahlend aus den Händen ihrer Rektorin, Frau Pongratz, den begehrten Wanderpokal (einschließlich einer Erinnerungsmedaille). Vizemeisterin wird Celine Kleine, den 3.Platz erzielt Kerstin Sowada, den 4.Platz Madalina Gottschlich, alle aus Klasse 6.

 

tl_files/Bilder/Aktuelles/Squash Schulmeisterschaften.png

 

Julian Kaiser, David Nübel, Patrick Gründer, Pascal Perz, Frau Berndt (Sportlehrerin), Jan Vahle,
Leonard Müller, Maurice Hansmann (Schulmeister), Marcel Grimm, Lena Rudolphi (Schulmeisterin),
Marc Brockmeyer, Frau Pongratz (Schulleiterin), Herr Schreiber (stell. Schulleiter), Celine Kleine,
Kerstin Sowada, Herr Farthing (Paderborner Squash Club), Madalina Gottschlich

 

 

Zurück